Über mich

ImgUeberMich_Bild017_Neg.Nr.18A

Aufgewachsen in einem „Reiterdorf“ gehörte der Umgang mit Pferden schon von meiner frühesten Kindheit an zu meinen größten Interessen. Die Liebe zu den Pferden begleitet mich seit dieser Zeit.

Vor etwa 15 Jahren, bedingt durch ein schulmedizinisch austherapiertes Pferd im Stall, begann ich mich intensiv mit alternativen Heilmethoden zu beschäftigen. Der Wunsch, doch noch helfen zu können, führte dazu, eine Ausbildung zur Pferdeosteopathin zu beginnen.

Dadurch entstand ein Weg , der mich weiterführte von den Tieren zum Mensch. Nachdem ich meine Ausbildung zum Pferdeosteopathen abgeschlossen hatte, begann ich eine Ausbildung in angewandter Kinesiologie. Danach folgten noch verschiedene andere Ausbildungen in energetischen Methoden.


1999-2002 Ausbildung zum energetischen Pferdeosteopathen nach Salomon (Epos)
(Institut für angewandte Kinesiologie und Naturheilkunde Meersburg)
2002-2003 Kinesiologische Ausbildung
Three in One Conzept
(Zentrum für lösungsorientierte Kinesiologie Immenstadt/Stein)
2004 Heilprinzipien von Andrew Verity
(Kyra Gaasbeck)
2004 Five Bodies in Four Days
(Gordon Stokes, IAK Freiburg/Kirchzarten)
2004-2005 Blueprint Serie 1-4 von Andrew Verity
(1-2 Angela Pontner, Immenstadt/Stein; 3-4 Andrew Verity)
2006 Touch for Health
(Angela Pontner, Immenstadt/Stein)
2008 Reiki (Usui Methode)
(Luise Haberstock, Sonthofen, Blaichach)
2013-2014 Spirit of Light
(Ghata Engels, Australien)